Go to Homepage

Power of cooperation

Anhand der verschiedenen Geschäftsmodelle wird deutlich, wie konsequent und revolutionär Progroup die Wertschöpfungskette denkt. Progroup liefert seinen Kunden, den unabhängigen Verpackungsherstellern, genau die Produkte, die sie benötigen. In genau der Qualität und Menge, die sie brauchen. In genau der Zeit, in der sie für den Kunden verfügbar sein müssen.

 

Dazu hat Progroup die schnellsten Hightech-Maschinen im Einsatz. Durch innovative Technik ist es möglich, alle gewünschten Wellpappqualitäten flexibel zu produzieren.
Die Online-Vernetzung sämtlicher Wellpappformatwerke ermöglicht die zentrale Steuerung aller Daten und Kundenaufträge. So kann Progroup High Speed-Produktion mit Produktvielfalt kombinieren.

 

Die Verpackungsparkmodelle stellen die engste Form der Zusammenarbeit dar und sind ein gelungenes Beispiel für die „Power of Cooperation“.

Anzahl Geschäftsmodelle
Das klassische Modell
Das Verpackungs­park-I-Modell
Das Verpackungs­park-II-Modell
Papierfabrik
LKW mit Papierrollen
Ein weiterer Entwicklungsschritt ist das Verpackungspark-II-Modell, bei dem Progroup vor Ort beim Kunden ein Wellpappformatwerk errichtet. Dieses Verbundmodell zeichnet sich durch ein State of the Art Intralogistiksystem aus, wie z. B. in Europas größtem Verpackungspark in der Oberpfalz erstmals realisiert.
\nDer Logistik- und Organisationsaufwand ist bei beiden Verpackungsparkmodellen auf ein Minimum reduziert; die Liefersicherheit betrügt 100 %, Flexibilität und Reaktionsgeschwindigkeit sind praktisch unschlagbar.
Mit dem Verpackungspark-I Modell wurde die Produktionskette einen weiteren entscheidenden Schritt optimiert, indem sich der Kunde in unmittelbarer Nähe zum Wellpappformatwerk ansiedelt. Damit wird die Wettbewerbsfähigkeit der Kunden gestärkt, so entfällt z. B. der Transport per Lkw, die Belieferung ist nicht nur schneller, sondern auch flexibler und umweltschonender möglich.
Beim klassischen Modell halten die Lkw's die Verbindung. Der klassischen Logistik kommt eine große Bedeutung zu. Progroup Board und seine Kunden haben ihre Produktion an verschiedenen Standorten, die Wellpappformate werden bedarfs- und termingerecht über die Straße geliefert. Die Verbindung zwischen beiden ist eine klasssische Kunden-Lieferanten-Beziehung.
LKW mit Papierrollen
Verpackungsnutzer
Nach oben