Go to Homepage

Teamleiter Instandhaltung *

Sandersdorf-Brehna | Mechanik/Elektronik
Veröffentlicht am: 08.11.2022
Kennziffer: 2022-761

Wir sind Progroup. Wir sind mutig, wir sind hightech, wir sind innovativ. Gemeinsam als Team verfolgen wir unsere Ziele. Das zeichnet uns aus.

 

Als ambitioniertes Team wirken wir aktiv am Erfolg von Progroup mit. Mit Spaß und Leidenschaft arbeiten wir jeden Tag an innovativen Produkten und schaffen einen Mehrwert für unsere Kunden - das macht stolz und wird mit attraktiven Verdienstmöglichkeiten belohnt.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Als Teamleiter Instandhaltung sind Sie verantwortlich für den kontinuierlichen und planmäßigen Betrieb unseres Kraftwerks
  • Sie planen, steuern und überwachen die Instandhaltungsmaßnahmen in der Kraftwerksrevision
  • Sie dokumentieren erkannte Mängel, Abweichungen vom Normalbetrieb und Optimierungsmöglichkeiten und berichten diese sach- und termingerecht
  • Sie überwachen die Einhaltung interner und externer Regelwerke, Genehmigungsauflagen sowie Umwelt- und Sicherheitsvorschriften
  • Sie wirken aktiv an Projekten hinsichtlich Instandhaltungsoptimierungen und der Erstellung neuer Kraftwerke mit
  • Sie koordinieren und kontrollieren die Engineering-Schnittstellen zwischen den Gewerken sowohl intern wie auch extern zu Lieferanten, Kunden, Partnern etc.

Das bringen Sie mit

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Ingenieur in den Bereichen Energie-, Kraftwerkstechnik oder Maschinenbau
  • Sie verfügen über einschlägige Berufs- und Führungserfahrung
  • Sie bringen sehr gute Kenntnisse im Kessel- und Kraftwerksanlagenbau mit
  • Sie sind sicher im Umgang mit dem MS Office-Paket sowie SAP (idealerweise S/4hana)
  • Sie arbeiten ergebnisorientiert und haben Freude an der Verbesserung und Optimierung von Prozessen
  • Ihr analytisches Denkvermögen sowie eine ausgeprägte Problemlösungs- und Beratungskompetenz rundet Ihr Profil ab

Darauf dürfen Sie sich freuen

  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz und unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Leistungsorientierte und attraktive Vergütung
  • 30 Urlaubstage
  • Kostenfreie Parkplätze
  • Jährliches Budget und Kostenerstattungen für Gesundheitsleistungen
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Weitere Vorteile: u.a. Mitarbeiterrabatte (Corporate Benefits), betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiterevents

Ihr*e Ansprechpartner*in ist: Dennis Wildermuth

 

* Wir fördern Vielfalt und lehnen jegliche Form von Benachteiligung ab. Wichtig ist nur, dass wir zueinander passen.

 

Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier.

 

Nach oben