Go to Homepage

Fachkraft für Arbeitssicherheit *

Burg | Ingenieurwesen
Veröffentlicht am: 20.01.2023
Kennziffer: 2023-791

Wir sind Progroup. Wir sind mutig, wir sind hightech, wir sind innovativ. Gemeinsam als Team verfolgen wir unsere Ziele. Das zeichnet uns aus.

 

Als ambitioniertes Team wirken wir aktiv am Erfolg von Progroup mit. Mit Spaß und Leidenschaft arbeiten wir jeden Tag an innovativen Produkten und schaffen einen Mehrwert für unsere Kunden - das macht stolz und wird mit attraktiven Verdienstmöglichkeiten belohnt.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Als Fachkraft für Arbeitssicherheit sind sie für die Durchsetzung der rechtlichen und berufsgenossenschaftlichen Anforderungen im Arbeits- und Gesundheitsschutz für unsere Werke in Burg und Eisenhüttenstadt verantwortlich
  • Sie beraten und unterstützen die Bereichsleitung, Standortleitung und die technischen Fachbereiche zu Fragen des Arbeits-, Gesundheits- sowie des Brandschutzes
  • Sie unterstützen bei der Planung von neuen bzw. zu modifizierenden Betriebsanlagen mit Blick auf den Arbeits- und Brandschutz
  • Sie beurteilen Gefährdungen im Unternehmen und setzen erforderliche Maßnahmen unter Berücksichtigung der rechtlichen Veränderungen durch
  • Sie erarbeiten entsprechende Betriebsanweisungen, unterstützen die Führungskräfte bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und sind für die Einbindung in das elektronische Arbeitsschutzsystem verantwortlich

Das bringen Sie mit

  • Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder ein Studium zum Sicherheitsingenieur mit
  • Sie verfügen bereits über mehrjährige Berufserfahrung in diesem Aufgabengebiet 
  • Sie besitzen sehr gute MS-Office Kenntnisse 
  • Sie haben eine ausgeprägte Problemlösungs- und Beratungskompetenz
  • Sie haben Spaß an regelmäßigen Dienstreisen
  • Ihre hohe Einsatzbereitschaft sowie eine selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus 

Darauf dürfen Sie sich freuen

  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz und unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Leistungsorientierte und attraktive Vergütung
  • 30 Urlaubstage
  • Kostenfreie Parkplätze
  • Jährliches Budget und Kostenerstattungen für Gesundheitsleistungen
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Weitere Vorteile: u.a. Mitarbeiterrabatte (Corporate Benefits), betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiterevents

Ihr*e Ansprechpartner*in ist: Mona Azizi

 

* Wir fördern Vielfalt und lehnen jegliche Form von Benachteiligung ab. Wichtig ist nur, dass wir zueinander passen.

 

Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier.

 

Nach oben