Power of Cooperation

Anhand der verschiedenen Geschäftsmodelle wird deutlich, wie konsequent und revolutionär Progroup die Wertschöpfungskette denkt. Progroup liefert seinen Kunden, den unabhängigen Verpackungsherstellern, genau die Produkte, die sie benötigen. In genau der Qualität und Menge, die sie brauchen. In genau der Zeit, in der sie für den Kunden verfügbar sein müssen.

Dazu hat Progroup die schnellsten Hightech-Maschinen im Einsatz. Durch innovative Technik ist es möglich, alle gewünschten Wellpappqualitäten flexibel zu produzieren.
Die Online-Vernetzung sämtlicher Wellpappformatwerke ermöglicht die zentrale Steuerung aller Daten und Kundenaufträge. So kann Progroup High Speed-Produktion mit Produktvielfalt kombinieren.

Die Verpackungsparkmodelle stellen die engste Form der Zusammenarbeit dar und sind ein gelungenes Beispiel für die „Power of Cooperation“.

Anzahl Geschäftsmodelle
Das klassische Modell
Das Verpackungs­park-I-Modell
Das Verpackungs­park-II-Modell